Neuer Service bei der Entsorgung der Abfallbehälter

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Weimar,

ab dem 1. Dezember 2018 können für Weimarer Bürger, die in Straßen wohnen die für Abfallentsorgungsfahrzeuge unerreichbar sind, der neue Transportservice des Kommunalservice Weimar in Anspruch genommen werden.

In einer zusätzlichen kostenpflichtigen vertraglichen Vereinbarung, transportiert der Kommunalservice die Abfallgefäße Restmüll, Bioabfall und Papier; Pappe; Kartonagen (außer LVP) am Entsorgungstag vom Grundstück – bis zu der Stelle, an dem die Behälter geleert werden. Nach der Leerung der Abfallgefäße werden diese wieder zurück auf das Grundstück gebracht.

Derzeit sind die Anwohner für die Verbringung der Abfallgefäße zum Leerungsplatz selbst verantwortlich.

Die Anwohner, die den Service nutzen möchten, sollten bitte darauf achten, dass die Abfallbehälter in Anlehnung an die derzeit gültige Satzung ebenerdig und in einer maximalen Entfernung von 15 Meter sich auf dem Grundstück befinden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Kundenberatung unter der Telefonnummer 03643 4341-583.

Ihre Fragen!
Zentrale: 03643 4341-0

Schreiben Sie uns!
bei Fragen zu Entsorgung, Abwasser oder Betriebshof

zum Kontaktformular

alle Ansprechpartner